1970s Crochet-Designer: James Walters und Sylvia Cosh

von Kathryn auf Februar 14, 2013 · 10 Kommentare

in 1970s Crochet-Designer

Post image for 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh

Als ich zum ersten Mal gestartet meiner Serie über 1970s Häkeln Designer, Ich hatte noch nie von James Walters und Sylvia Cosh gehört. Sie häkeln tolle Liebhaber schnell teilte mir mit, dass es sich häkeln Designer und Autoren, die ich wissen musste,!

Liebe Leserinnen und Leser James Walters und Sylvia Cosh

sylvia cosh organic patchwork sweater 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh

In meinem ersten Beitrag Auflistung der 1970s Häkeln Designer dass ich die Forschung gehen, Ich erhielt Kommentar von Susie Hewer, der sagte,: “Oooh, vergessen Sie nicht, James Walters und Sylvia Cosh!” Das wurde schnell von einem Kommentar von Marie gefolgt (@ UCrafter) , der sagte,: “Ich zweite James Walters und Sylvia Cosh. (Sie starb, aber er lebt noch.)”

Später, als ich meine Zusammenfassung der 20 männlichen Top-Designer Haken, AltoBarb kommentierte, dass es wäre schön gewesen, James Walters auf der Liste sehen. Und in einem Kommentar zu meinem 100 Einzigartige Crochet Tücher Roundup, Janice Davey kommentiert: “Vergessen wir nicht unsere Eleder häkeln statespeople, Sylvia Cosh und James Walters, Anfang scrumblers, die Motte Mantel, Freiform usw.”

Ich habe in diesem Blog mich in meinem Beitrag am Übersicht erwähnen James Walters und Sylvia Cosh Bosnisch häkeln, stellt fest, dass diese beiden hatte Arbeit in dieser Nische getan. Aber ich gebe zu, dass ich nicht wirklich die Zeit genommen, um diese 1970er Häkeln Designer wirklich noch erforschen, so ist es an der Zeit,!

Über Crochet Designer James Walters und Sylvia Cosh

james walters crochet 400x292 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh

Ich aus meinem Online-gelernt Häkeln Forschung dass diese beiden Häkeln Designer begann die Zusammenarbeit in Großbritannien im 1977. Sie spezialisierte sich auf scrumbling (ein Wort, das Freiform-Häkeln beschreibt; sie oft auch als das organische Patchwork).

Sie fuhren fort, zusammen zu arbeiten, durch den ganzen Weg 2000 wenn Sylvia starb an Krebs. Ich weiß aus meiner eigenen, sehr kurzen Schriftwechsel mit James (die so ein Schatz, um mich überhaupt zu reagieren war!) dass Sylvia starb während einer kurzen Zeit, die sie als ihre “Lücke Jahr”; sie bewegt würde und damit aufgehört und Workshops geplant, wieder aufnehmen, dass aber dann bekam sie krank und weitergegeben. James hat nicht viel mit Häkeln da getan; verständlicherweise Umgang mit dem Trauerprozess eines solchen Verlustes.

Wie für ihre frühen Starts in Häkeln, Sylvia gelernt, als sie noch sehr jung war und in ihrem ganzen Leben so ziemlich gest. James Walters war ein Tänzer und Musiker, der im Alter von häkeln gelernt 30. Sylvia wusste auch, wie man strickt und James lernte die Grundlagen des Strickens, zu; Sie könnten sogar einige Hand-und Maschinen Stricken in ein paar ihrer Stücke, wenn Sie sah schwer genug, aber meistens sind sie um ihre Liebe zu häkeln stecken.

1970s James Walters und Sylvia Cosh

1970s crochet coat 400x300 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh

Der Färberwaid Coat; Sylvia und James’ erste gemeinsame Projekt; Tonnen von Fotos siehe hier

Es war zu Beginn der 1970er Jahre, die James Walters einge 30 und bekam in Häkeln. Von der Website:

“In 1971, als Impuls-getrieben Autodidakt crocheter, er eine landesweite Stricken und Häkeln Design-Wettbewerb gewonnen, zog nach einem Ferienhaus in Wales und vertiefte sich in Handspinning, natürlichen Färben und experimentelle häkeln”.

James veröffentlichte sein erstes Buch, Häkelarbeit-Muster 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh, in 1976 durch Queen Anne Presse. Es kennzeichnete 18 Häkelanleitungen für Kleidungsstücke. Zur gleichen Zeit Sylvia “war der Direktor der eigenen Firma, die Ausstattungen und Zubehör für den Modehandel”.

sylvia cosh james walters crochet cape 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh

Diese beiden Designer begann die Zusammenarbeit in 1977 nach einem Treffen am “bei der ersten Pauline Turner'S unvergesslichen Crochet Summer Schools in Morecambe, Lancashire”. Sie haben es alle im Grunde, wenn es zu häkeln kam. Die Website sagt, dass sie ihre Jahre zusammen verbracht “Gestaltung, die Dinge, Dabei Kommissionen, Bücher schreiben, in Filmen und im Fernsehen auf, und Lehre”. Sie lebten 150 Meilen voneinander entfernt und immer noch gelungen, kreativ in einer Zeit zusammenarbeiten, wenn die Menschen nicht nur ein Internet-Klick entfernt!

In 1978 die beiden veröffentlichten ihre erste gemeinsame Buch häkeln. Es war ein Update auf Häkelarbeit-Muster und wurde das gleiche Ding, genannt, aber dieses Mal gelesen “von James Walters Einführung Muster von Sylvia Cosh”. Es verfügte über eine satte 51 Häkelanleitungen (einschließlich des Original 18 von James).

1979 crochet workshop book1 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh

In 1979 James Walters kam mit seinem nächsten Solo-Buch mit dem Titel Crochet Werkstatt.

vintage crochet wall hanging 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh

Obwohl die beiden scheinen sich vor allem für ihre Häkelnwearables bekannt sein (besonders Kaps, Strickjacken und Pullover, aber auch Zubehör) was ich persönlich wirklich liebe, ist ihre Wohnkultur häkeln Kunst wie ihre Häkeln Wandbehänge (oben), Stühle (unten) und Mobiltelefone.

crochet art vintage 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh

1980′s Häkeln von James Walters und Sylvia Cosh

Die beiden Designer Häkeln veröffentlicht vier verschiedene Häkeln Bücher in den 1980er Jahren:

crochet octopus book 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh

Krake 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh, veröffentlicht 1980, funktions 20+ Häkel-Projekte von mehreren Designern

harmony guide to crochet stitches vintage 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh

Harmony Guide to Crochet Stiche 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh, in 1986, James sagt, welche auf die Website “das ursprüngliche Volumen des Stichwörterbuch, das die Verleger erweitert, um eine Serie zu werden, ohne unsere Beteiligung”.

crochet sweater book 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh

Die Crochet Sweater Buch 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh, veröffentlicht 1987; dies war der erste, der den Namen Sylvia ersten Liste.

crochet workbook sylvia cosh james walters 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh

Die Crochet Workbook 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh. Das war ihre einzige Häkeln Buch, das nicht ein Muster Buch war, sondern diskutiert, den gesamten Prozess von Freiform / scrumbling und gefördert crocheters kreativ zu werden!

James Walters’ Website erwähnt zu Sylvia: “In 1986 Sylvia wurde in der J vorge&P Coats Film, “Alle an einem Tag”, über Häkeln rund um die Welt. Ich habe hohe und niedrige, jede Filmmaterial von diesem Film zu finden und sah nicht gefunden haben, es ist so, wenn euch wagen, um zu versuchen, ich würde gerne sehen, was Sie kommen mit!

sylvia cosh crochet cardigan 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh

Während der gleichen Zeit wurde Sylvia Schaffung ready-to-wear Kleidungsstück häkeln Sammlungen mit detaillierten Garn Prozesse, um die Textur der Arbeit die ganze Zeit Hand-Färben ihrer eigenen Garne erstellen. Diese Kleidungsstücke wurden in die Läden in den USA und Großbritannien verkauft.

Ich glaube, (korrigiert mich wenn ich falsch liege) dass dies auch die Zeit, während der sie lehrt Klassen. Von der Website, James sagt:”Seit mehr als zehn Jahren haben wir eng in die Aktivitäten der Strickhandwerk Fraktion der beteiligten Britische Hand Strickverband, Förderung der Lehr-und Lern ​​häkeln, Schreiben und Gestalten Quellenmaterial für Schulen und die Teilnahme an Workshops und Fortbildungskurse für Lehrer.”

1990′s Crochet Workshops von James Walters und Sylvia Cosh

crochet sweater book by sylvia cosh 400x277 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh

Die 1990er Jahre waren eine reiche Zeit für diese Zusammenarbeit crocheters, wie sie die Welt gereist Verbreitung ihrer Häkeln Inspiration othres durch Workshops. Viele der Handouts von ihren Häkel-Workshops haben online archiviert. Diese sind großzügig sowohl in amerikanischen und britischen häkeln kostenloser Download angeboten. Sie können eine breite Palette von Dingen, einschließlich bosnischen häkeln lernen, Tunesischen Häkeln scrumbling, Farbe / Garn / Haken Wahl, durchbrochene Freiform-, kämme häkeln und mehr! Sie können ein paar freie Häkelanleitungen auch dort. In 1995 und 1996 Walters und Cosh reiste in die USA und lehrte Workshops auf der jährlichen Konferenz CGOA genannt Chain Link; hat jemand von euch sehen, wie sie es?

Fun Fact: Crochet Autor Tanis Galik, für ihre Arbeit in bekannt Interlocking Crochet 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh, lernte die Grundlagen dieser Technik aus einem ineinander häkeln Workshop von Walters und Cosh.

In einer schönen Laudatio von Sylvia (dass Sie lesen können) ihr Sohn, sagte: “Während wir aufwachsen, haben wir nicht wirklich sehen, eine andere Seite von ihr, dass war blühender als die Jahre vergingen; ihre Lehre häkeln. Es gibt jetzt viele Tausende von Menschen auf der ganzen Welt, die das Privileg, einen ihrer Workshops teilgenommen hätte.” Er stellt fest, dass sie nicht ihre Kreativität zu häkeln begrenzen, obwohl; sie liebte die Erkundung Textur und Farbe und wurde immer mehr und mehr in die Fotografie als ihre Jahre zu Ende ging.

21st Century James Walters Crochet

Wie ich bereits erwähnt, James hat nicht viel mit Häkeln seit Sylvia Ableben getan. Er hat in der Teilnahme TAFTA Forum in 2003 denn das hatte gebucht, bevor Sylvia Zustand entdeckt wurde. Er stellte fest, dass es ein besonders wichtiges Ereignis für die Art von Freiform häkeln die zwei von ihnen unterrichtet hatte. Ich würde vermuten, das war schmerzhaft und kathartische aber ich bin nur Projizieren auf meine eigenen Gefühle, dass; Ich weiß nicht wirklich wissen, was seine persönliche Erfahrung war. Er denkt, dass Häkeln wahrscheinlich ihn wieder zu finden, wenn die Zeit reif ist; er hat nur noch nicht wissen, wie das aussieht. Und natürlich, das ist okay. Er hat uns mehr als zwanzig Jahren der Hingabe an die Freiform-Handwerk häkeln, die können wir alle feiern!

Welche anderen Designer der 1970er Jahre häkeln möchten Sie mehr wissen möchten?

pinit fg en rect gray 28 1970s Crochet Designers: James Walters and Sylvia Cosh
Gefällt mir, klicken Sie bitte auf die Share-Taste! Wirklich liebe, was ich tue, mit Crochet Concupiscence? Überlegen Sie sich eine Spende oder zu einem Blog-Sponsor.
Linda Holloway
Linda Holloway

Ich weiß nicht, wann diese veröffentlicht wurde, aber ich möchte eine crocheter namens Mark Ditterick sehen, er in den 80er Jahren veröffentlicht auch. Es gibt viele weitere Designer gibt, die Sie wühlen können und sich über. Ich habe diesen Artikel Sie auf Walters und Cosh gefallen, sie in der Häkeln Welt verpasst werden. Danke für all die Arbeit, die Sie getan, Sie Erinnerungen zurück gebracht .... Wenn jemand mag diese beiden crocheters müssen Sie versuchen, ihre Crochet Workshop-Buch, es ist ein wunderbares Buch, um in Ihrer Sammlung haben.

claire mcguire
claire mcguire

Sie war so schön von innen und außen. sie hatte eine kleine Armee von Heimarbeiter in den 80er Jahren, Meine Mutter war eine von ihnen.

diese Entwürfe waren in meinem vorderen Raum aufwachsen, werent erlaubt in ihrer Nähe! Mama sagte immer erhalten Sie Ihre schmutzigen Finger von diesen sind im Harrods verkauft werden, War lustig, wenn die Kätzchen, wo es versucht, es am besten, um Sylvias schöne handgefärbte Garne zerstören und Chenilles. Rest inPeace Mum (Yvonne McGuire, und Sylvia) klare xx

undergroundcrafter
undergroundcrafter like.author.displayName 1 Wie

Vielen Dank für das Teilen dieses. Es ist ein Beweis für ihr Können und Großzügigkeit als Lehrer, dass die Menschen, die noch nie getroffen haben entweder ein (wie ich) glaube, ich habe so viel von ihnen gelernt. Sie sind beide talentierte Designer, zu.

Jodiebodie
Jodiebodie

Ich habe ein Original Harmony Guide to Crochet Stiche, die mir gegeben wurde, als ich zum ersten Mal das Lernen zu häkeln ... Ich habe für ein anderes Exemplar gesucht, weil die, die ich gegeben wurde, hatte einen ganzen Abschnitt herausgenommen, bevor sie hat es mir, oder vielleicht ist das, wie sie es gefunden hatte ... sie sind immer noch rund im Allgemeinen oder sind sie ein bisschen ein Sammlerstück heute?

CrochetBlogger
CrochetBlogger Moderator

Ich kann nicht sicher sagen, aber aus meiner Forschung scheint es, wie diese Originale sind schwer zu bekommen. Ich einige dieser alten auf Amazon zu sehen überteuert $100 pro Kopie, so dass ich denke, es ist ein Sammler Sache. Ich kann verstehen, dass, Ich nehme an,, da die Kopie, die Walters löschte wurde dann geändert (es klingt wie deutlich) in zukünftigen Ausgaben ohne seine Eingangs. Interessante Geschichte! Zumindest ein Teil dieses alte Buch haben!

Trackbacks

  1. [...] zum ersten Mal von diesem herrlichen Buch aus Crochetbug. (Sie können mehr über James Walters in diesem Beitrag auf Concupiscence Häkeln lernen.) Leider, des Buches Zustand derart ist, dass es schwierig ist [...]

Zurück nach:

Nächster Beitrag: