25 Edgy 1970′s Crochet-Designer: Wo sind sie jetzt?

von Kathryn auf März 15, 2012 · 17 Kommentare

in 1970s Crochet-Designer

Post image for 25 Edgy 1970′s Crochet Designers: Where Are They Now?

I’ve been doing a lot of reading lately of vintage crochet books from the 1970′s. Several of them are really unique books that share the early stages of niche areas of crochet that are popular with certain segments of crafters and artists today. Beispielsweise, Kreative Crochet is about freeform crochet and Fest Crochet touches on tapestry crochet. Diese Bücher erwähnen so vielen verschiedenen Designern aus der 1970′s and I can’t help but wondering what their body of work looks like and where those designers are now. So I decided it’s time to launch a new blog project: 25 Häkeln Designer aus 1970′s.

1970s Crochet Isn’t Just What You Think

In the post that I did about Hard Crochet one of my readers, scarletdash, erwähnt, wie jeder macht diese Annahmen über das, was 1970 häkeln aussieht und diese großen Bücher, die auf der Linie zwischen häkeln als Handwerk und Häkeln als Kunst betrachten erinnern uns daran, dass diese Dinge sind nicht die einzigen Dinge, die 1970er Jahre war etwa häkeln.

Ja, 1970′s Häkeln sind auf jeden Fall viele Dinge, die wir denken. , Fragte ich meine Freunde und meine Twitter G Freunden, was kommt, um etwa 1970 dagegen′s häkeln für sie und etwas von dem, was sie sagten, enthalten:

  • Orange, braun, gelb und Avocado Acrylgarne
  • Clunky, sperrige Muster
  • Granny square alles, vor allem Westen und Bikinis
  • Chevon Muster Decken
Ja, es gab eine Menge von diesen Dingen in 1970′s und das ist, warum wir diese Dinge automatisch denken,. But there was also a big celebration of the domestic arts as a part of the women’s empowerment movement, especially in the art world, and there was a big push to take crochet to the next level. One of the books I’m reading, Fiber Arts: Makramee, Haken, Verpackung, Wickeln, Weberei 25 Edgy 1970s Crochet Designers: Where Are They Now? by Diane Philippoff Maurer has a great description of how crafting wasn’t accepted in the art world at this time (sculptures okay, fiber sculptures not okay) and how artists, especially female artists, fought that to get crochet and other crafts seen as a legitimate art form.
I want to use this series to get to know those crochet artists of the 1970s that were pushing the boundaries of that time, making way for the Häkeln Künstler of today that are pushing new boundaries.

About the Series

In dieser Serie werde ich jede Woche tun Forschung in eine neue Designer, um mehr über ihn oder sie. Ich werde schauen: wer sie sind, ihre veröffentlichten Arbeiten aus den 1970er Jahren′s, wie diese Arbeit stellt 1970′s Häkeln Ideen, was sie schon seit damals getan (wenn ich diese Informationen finden), und wie jede neuere Häkeln vergleicht mit der des 1970′s.

Die 25 1970′s Crochet-Designer

Ich habe eine Liste von Häkeln Designer, die in den beiden wichtigsten Bücher, die ich bin mit den Startschuss für meine Forschung erwähnt werden, setzen (Kreative und Hard Crochet Crochet). Ich werde dort mit meiner Erkundungen beginnen. Es gibt tatsächlich 26 Designer auf der Liste, die mir einen Bonus Option für den Fall gibt es einen Designer, den ich einfach keine Informationen finden, gibt. Hier sind sie:

  1. Es Stearnbach
  2. Arlene Stimmel
  3. Barbara Murrio
  4. Cindy Picchi
  5. Debbie Einbender
  6. Von Feldman
  7. Diana Schmidt
  8. Diane Do
  9. Dina Schwartz
  10. Frank Lincoln Viner
  11. Helen Bitar
  12. Jackie Henderson
  13. Janet Karpuck
  14. Janet Lipkin Decker
  15. Joan Wortis
  16. Lannie Martov
  17. Mark Ihre Rick
  18. Nicki Hitz Edson
  19. Norma Minkowitz
  20. Pat Mueller
  21. Paulette Stammer
  22. Peri Trout
  23. Ruth Nivola
  24. Sharron Hedges
  25. Susan Morrow
  26. Suzannah Lewis
pinit fg en rect gray 28 25 Edgy 1970s Crochet Designers: Where Are They Now?
Gefällt mir, klicken Sie bitte auf die Share-Taste! Wirklich liebe, was ich tue, mit Crochet Concupiscence? Überlegen Sie sich eine Spende oder zu einem Blog-Sponsor.
momwithahook
momwithahook

Interesting project. I think of those same color combinations when I think of the seventies as well as granny squares. I used to have a large granny square purse as a little girl. My mom used to make matching outfits for my sisters and I and Yes, they were granny squares. I just upload a pic sometime.

bexaraven
bexaraven

Liebe diese Idee! Granny squares. I saw the most gorgeous coverlet in the 70's...it was granny squares done in jewel colors with black...it looks just like stained glass!

undergroundcrafter
undergroundcrafter

I second James Walters and Sylvia Cosh. (She passed away but he is still alive.) I am so looking forward to hearing about Jackie Henderson. If you are taking requests :), what about Anne Halliday and Judith Copeland?

susiehewer
susiehewer

Oooh, don't forget James Walters and Sylvia Cosh!

Trackbacks

  1. [...] ItLast Woche habe ich erwähnt, dass ich die Einleitung einer neuen Serie, einen Blick auf die Arbeit von edgy 25 1970 innovative′s Designer häkeln und zu sehen, ob ich herausfinden, was diese Leute sind bis jetzt. Das beginnt jetzt mit einem Blick auf [...]

  2. [...] Diese blieben auf der Strecke, wenn größere Projekte (wie Decke meiner Schwester) ins Bild. Ich weiterhin von meinem Jahrgang Häkeln Bücher inspirieren, as well as the Crochet Conupiscence series, Edgy 1970′s Crochet-Designer. [...]

  3. [...] my first post listing the 1970s crochet designers that I was going to research, I received a comment from Susie Hewer who said: “Oooh, [...]

Zurück nach:

Nächster Beitrag: