Crocheter als älteste Stadt Einwohner anerkannt

von Kathryn auf November 23, 2011 · 1 Kommentar

in Crochet Nachrichten

312frTih85L. SL500 AA300  Crocheter Recognized as Towns Oldest Resident

Frances E. Collins Pease Hall ist nur ein young'un Vergleich zu 106-jährige crocheter Rosie Margaret Perrin. Dennoch, bei 93 sie ist die älteste Person in ihrer Stadt und hat gerade mit einem historischen Ehre für die Langlebigkeit anerkannt.

Ein wenig Geschichte

Zurück in 1909 der Herausgeber des Boston Post erstellt die so genannte Boston Post Cane. Das war ein Werbegag, in dem er vorgestellt 700 New England Städte mit Stöcken, wie die Art, die ältere Menschen haben oft zu verwenden. Im Laufe der Zeit, die kunstvoll verzierten Rohr kam ein Weg, die Städte erkannten ihre älteste lebende Bewohner sein. Viele der Städte haben die ursprünglichen Stöcke aber Appleton verloren oder im Ruhestand, Maine hat immer noch ihre.

Appleton älteste Einwohner

Appleton Präsident der Rohrstock auf seine älteste Wohnsitz in Mitte November. Frances E. Collins Pease Hall ist ein Dichter, Maine gebürtige und Urgroßmutter, um ein Dutzend Kinder. Sie ist auch ein crocheter. Und sie ist nicht nur irgendeine alte Dame, die Geschirrtücher häkelt, um die Zeit zu vertreiben; Appleton verwendet werden, um ihr eigenes Unternehmen in Braunschweig häkeln besitzen, Maine. Ich weiß nicht mehr über ihre Geschäfts häkeln, aber ich würde sicherlich gerne!

Häkeln Nachrichtenquelle

pinit fg en rect gray 28 Crocheter Recognized as Towns Oldest Resident
Gefällt mir, klicken Sie bitte auf die Share-Taste! Wirklich liebe, was ich tue, mit Crochet Concupiscence? Abonnieren Sie per E-Mail Crochet Concupiscence

Trackbacks

  1. [...] Crochet Frances E. Collins Pease Halle wurde für ihre Langlebigkeit als die älteste Person in ihrer Stadt geehrt. [...]

Zurück nach:

Nächster Beitrag: